Demonstration "Freiheit 4.0 – Rettet die Grundrechte" - wir fahren nach Berlin

Die Große Koalition überzieht uns seit Monaten mit einem  Überwachungsgesetz nach dem anderen. Wir lassen uns diese  Überwachungsflut nicht bieten! Damit im Wahlkampf nicht nur über  „Sicherheit“ gesprochen wird, sondern vor allem über Freiheit und  Grundrechte, gehen wir am 9. September 2017, zwei Wochen vor der  Bundestagswahl, mit einem breiten Bündnis auf die Straße. Die Piratenpartei Kassel lädt zur gemeinsamen Fahrt mit Wochenendtickets nach Berlin (und am gleichen Tag wieder zurück) ein. Abfahrt ist am Samstagmorgen um 06:06 am Hauptbahnhof Kassel auf Gleis 13.   den Aufruf der Veranstalter findet man hier Kontakt zur Anreise aus Kassel: Mail: christian.hachmann@piratenpartei-kassel.de oder Tel.: 0151-21351727 Wer schon um 5:46 am Bahnhof Wilhelmshöhe losfahren möchte, steigt dort um 5:56 in den Zug auf Gleis 9 (Wenn dort schon ein Fahrscheint benötigt wird, bitte vorher melden, damit ein Wochenendticket schon da gekauft werden kann). Auch wer später zusteigen mag, kann sich natürlich gern bei uns melden. Hier die detailierte Fahrstrecke für den Hinweg: